Home > Kredit ohne Zinsen von Privat > Kredit ohne Zinsen Islam

Kredit ohne Zinsen Islam

Damit erzielt die Bank auch ohne Zinsen einen Gewinn. Vom Kreditgeber wurde ein Darlehen gewährt, das der Kunde zusammen mit den Zinsen zurückzahlt. Bei islamischen Banken: keine Finanztransaktionen ohne Risiko. Interesse ist nicht halal, also nicht erlaubt. Es ist mir sogar bekannt, dass ein Darlehen an sich ohne Zinsen eigentlich heilsam ist.

Islamisches Recht im Umbruch – Rüdiger Lohlker

1974 beantragte er bei der Sozialbank die Gewährung eines unverzinslichen Darlehens. Man kann unter solchen Bedingungen das Interesse haben‘.1621 Abü Zahra’s Sichtweise lässt sich mit seinen Ausführungen zusammenfassen, dass der Islam, ….. gute Kredite‘ (qard hasan), d.h. unverzinsliche Kredite.1689 Mit diesem Verbot wird das Verbot…. die….

Vom Rummel, von der Hope, der Hope und der Scharia.

Noch vor einigen Jahren wurde das islamische Bankwesen als die große Chance der Industrie angesehen. Allahs Gnade ist ein wertvolles Gut, man nennt sie ein muslimisches Wort. Zusätzlich zu diesem einen wertvollen Gut haben die 1,6 Mrd. Moslems auf der ganzen Welt jedoch noch andere Waren und Gelder, die sie investieren wollen. In der islamischen Welt sind Zinsen und Glücksspiele untersagt.

In diesem Zusammenhang halten es einige Gläubiger für schwierig (verboten), ihr Kapital herkömmlich in Kreditinstituten zu investieren. Mit dem Islamic Banking wird diese Kluft beigelegt. Für muslimische Bankkonten und Gelder gilt das muslimische Recht, die Scharia. Wichtigste Unterscheidungsmerkmale zu herkömmlichen Kreditinstituten sind das Zinsstopp und das Glücksspielstopp, d.h. Wettgeschäfte und damit auch Finanzderivate.

Die Grundidee ist, dass die Hausbank sowohl auf ethischer als auch auf moralischer Ebene agieren sollte. Aber jeder, der sich bei einer muslimischen Hausbank etwas für ein Ferienhaus ausleihen möchte, kann das trotzdem tun. Die Hausbank würde in diesem Falle das Eigenheim selbst erwerben und es dann in Teilbeträgen zu einem erhöhten Kaufpreis an den Käufer wiederverkaufen.

So erzielt die Hausbank auch ohne Zinsen einen Gewinn. Weil in der Islamfinanzierung Spekulationsgeschäfte mit derivativen Finanzinstrumenten untersagt sind, wurden nach der Finanzmarktkrise große Erwartungen in diesen Teil des Finanzsektors gesetzt. „Dies ist ein Pluspunkt für die Finanzmarktstabilität „, sagt Matthias Casper, Ordinarius an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, der sich mit Islamic Banking beschäftigt.

„Das islamische Bankwesen wirkt offenbar stabilisierend auf den Kapitalmarkt. „Im Islamischen Bankwesen werden weder Grundpfandrechte in Pakete geschnürt und in Teilmengen verkauft, noch werden Credit Default Swaps eingesetzt, um über Unternehmensinsolvenzen oder an der Wertpapierbörse zu spekulieren, um auf den Kursverlust einer Stückaktie zu setzen. Dies mag auch der Anlass gewesen sein, warum sich die G-20-Finanzminister 2015 für eine stärkere Integration des islamischen Bankwesens in die weltweite Finanzstruktur ausgesprochen haben.

Auch die Anzahl der Moslems nimmt zu. So wurde das Islamic Banking noch bis 2015 als nächstes großes Finanzgeschäft betrieben. Unternehmensberater wie Deloitte gehen davon aus, dass das Potenzial für islamische Finanzierungsprodukte weiter zunimmt. Die Hauptakteure in diesem Gebiet kommen zwar aus den Golfländern und Malaysia, aber auch die europäischen Bürger waren an dem muslimischen Finanzsystem beteiligt.

Der britische Premierminister David Cameron hat angekündigt, London zu einem Zentrum für muslimische Finanztransaktionen zu machen und eine muslimische Regierungsanleihe zu emittieren. Mit der KT Banque hat in Deutschland die erste Islambank ihren Betrieb aufgenommen.20 Bis Ende 2017 wollte sie 20.000 private Kunden anlocken. „Musliminnen und Muslime benutzen auch gern nicht-muslimische Banken“, sagt der Islamist Thomas Volk von der Konrad-Adenauer-Stiftung.

„Im muslimisch geprägten Indonesien haben nur fünf Prozentpunkte eine Islambank. „Großbritannien hat die Emission einer muslimischen Regierungsanleihe nicht erneut durchgeführt. Nach Einschätzung der Ratingagentur Standard & Poors könnte 2017 ein weiteres schweres Jahr für das Islamic Banking werden. Es gibt keine weltweite Einrichtung, die zuverlässig und permanent prüft, ob ein Angebot islamisch einwandfrei ist.

Dies ist ein Hindernis für das islamische Bankwesen. Eine Problematik, die mit dem Islam selbst zusammenhängt. „Sharia ist kein universelles Instrument, an dem sich alle Moslems auf der ganzen Welt orientieren“, sagt Thomas Volk, „sondern eine Textsammlung aus dem Koran und der Sunna. Das Sharia-Recht wird je nach der islamischen Rechtsakademie anders ausgelegt.

 „Banken und Firmen, die ein muslimisches Geldprodukt offerieren wollen, benötigen dazu ein Zertifizierungssystem. „Darüber hinaus könnte sich die Mehrheit der Meinungen innerhalb der muslimischen Gemeinschaft ändern“, räumt Casper ein. Auf internationaler Ebene neigt das muslimische Finanzsystem derzeit dazu, über sich selbst im Zeichen des Durcheinanders zu sprechen. Das Gasunternehmen Dana Gas aus den Vereinten Emiraten gab im Juli bekannt, dass zwei seiner Islamanleihen mit einem Volumen von insgesamt 700 Mio. US-Dollar nicht mehr islamisch einwandfrei sind.

In einer verärgerten Reaktion seitens der Deutschen Bundesbank und anderer Kreditgeber wird im Monat September die Angelegenheit vor Gericht gebracht. Die Argumentation macht klar, dass es an einheitlichen internationalen Normen im Islambanking mangelt. „Eine weitere Schwachstelle im muslimischen Finanzsystem sehen Thomas Volk darin, wie muslimische Bankiers ohne Zinsen anleihen. Die Kreditnehmerin erwirbt die „Ware“ von der Hausbank, bezahlt aber in Teilbeträgen.

Das Kreditinstitut erwirbt die „Ware“ unverzüglich zurück, jedoch zu einem günstigeren Betrag, den es dem Verbraucher unverzüglich zahlt. So bekommt der Auftraggeber ein Darlehen und hat, wenn die zuletzt gezahlte Ratenzahlung erfolgt ist, mehr gezahlt als er aufgenommen hat. Volkes Standpunkt zu den Zinssätzen ist nicht sehr unterschiedlich: „Ist das ein Verbot von Zinsen oder ein Zuschlag durch die hintere Tür?

Es gibt de facto Spekulationen über Grundstücke, wenn viele Käufer ihr Vermögen in Grundstücke einbringen. Islamisches Bankwesen ist in Deutschland bisher nicht sehr populär. „Es ist die Architektur der Moslems hier“, sagt Casper. „â??Viele Moslems in Deutschland sind dem islamischen Bankwesen gegenüber kritisch eingestellt, weil sie aus der TÃ?rkei kommen und auswanderten, als die TÃ?rkei noch ein weltlicher Teilstaat war und es noch keine islamische Finanzierung gab.

Hier sind die Moslems aus den Golf-Regionen, die diese Frage stellen wollen, nicht sehr prominent mit dabei. „Die KT Banque erklärt, dass ihr Ziel, bis Ende dieses Jahr 20.000 Kundinnen und Servicekunden zu akquirieren, auf Kurs ist. Ein Kreditinstitut wie die KT Box muss zunächst einmal vertrauenswürdig sein, sagt Casper.

„â??Viele Moslems trauen der benachbarten Sparbank und nicht jedem neuen und unbekannten Joint Venture. „Philipp Wackerbeck von der Managementberatung Stategy&. „Nach dem ersten Rummel wurde keine große Hausbank entdeckt, die das Topic für den europ. Raum aufnehmen wollte. Eine Möglichkeit für Islamic Banking in Deutschland sehen er, wenn sich die Strukturen der muslimischen Grundgesamtheit hier ändern, weil mehr Moslems aus anderen Staaten kommen.

„Moslems aus Afrika oder dem Arabischen Meer sind ihr gegenüber aufgeschlossener als die hier wohnenden Türken“, sagt Wackerbeck. „Thomas Volk schätzt das Marktpotenzial anderswo. „Es gibt 250 Mio. Moslems in Afrika, und es wird prognostiziert, dass es bis 2030 rund 380 Mio. geben wird. „Deshalb wird Afrika als idealer Ort für die islamischen Finanzen angesehen – aber nicht als bequem.

Hier hat die muslimische Förderbank in den vergangenen Jahren massiv in das Islamic Banking investier. Für die konrad adenauer Stiftung im senegalesischen Raum ist Thomas Völk. „Die Potenziale des Senegals sind klar“, sagt Volker. Zugleich ist es muslimisch, zwischen 90 und 95 Prozentpunkte sind muslimisch und sehr gläubig. „Deshalb betrachtet Volker Islamic Banking als ein zukunftsweisendes Modell für Afrika.

„Meiner Meinung nach hat das islamische Bankwesen in den Staaten Afrikas südlich der Sahara eine große Chance auf Erfolg. „Ausschlaggebend ist die Konkurrenzfähigkeit gegenüber herkömmlichen Banken“, sagt Unternehmensberater Wackerbeck. „Niemand bezahlt die Bankprodukte, nur weil sie muslimisch sind. „Dies trifft jedenfalls auf Moslems in Europa zu, die in der Regel bereits ein Depot bei einer herkömmlichen Hausbank haben.

„Die meisten Menschen haben immer noch kein Bankkonto“, sagt Volk. „? Wenn sich eine Mittelklasse herausbildet, können diese Leute ihr erstes Geld bei einer muslimischen Großbank eröffnen.“

Leave a Reply

Your email address will not be published.