Home > Kleinkredit ohne Schufa von Privat > Handyvertrag mit Schufa

Handyvertrag mit Schufa

Mobilfunkvertrag ohne Schufa und Bonitätsprüfung. Ordern Sie Ihr neues Smartphone trotz negativer Kredite und Schulden. Ihr neues Handy trotz Schufa-Eintritt. otelo Allnet Flat trotz Schufa-Testauftrag. Keine Schufa-Prüfung und Bonitätsprüfung schwierig, aber faire Prüfung der Schufa ermöglicht Mobilfunkvertrag.

Mobilfunkvertrag trotz Schufa: Wie es funktioniert

Es ist nicht einfach, trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag zu bekommen. Die Schufa als grösste Kreditanstalt Deutschlands hat Angaben zur Kreditwürdigkeit von rund 66 Mio. Einwohnern in Deutschland erhoben und arbeitet dabei mit über 10.000 Kooperationspartnern aus den Bereichen Wirtschaft, Telekommunikation und Banken zusammen. Wer also trotz Schufa-Beitritt einen Mobilfunkvertrag abschliessen will, kann seinen gewünschten oder gar keinen Mobilfunkvertrag abschliessen.

Wie wir Ihnen aber in den nachfolgenden Kapiteln verdeutlichen, gibt es Möglichkeiten, wie Sie trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag abschliessen können. Selbst der Kauf eines Handys trotz Schufa ist kein Selbstläufer. Wo bekomme ich trotz der negativen Schufa einen Mobilfunkvertrag? Zunächst die schlimme Nachricht: Wenn Sie eine schwache Bonität haben, wird es für Sie trotz Schufa sehr schwierig sein, überhaupt einen Mobilfunkvertrag zu unterzeichnen.

Wie das Internetportal Finantip in einer Befragung im Sept. 2017 feststellte, checken fast alle Mobilfunkbetreiber den Schufa-Wert potenzieller neuer Nutzer. Ohne Schufa-Informationen einen Mobilfunkvertrag zu erhalten, ist daher sehr schwer – aber auch nicht ganz unmögl. Der Grund dafür ist, dass viele Provider zunächst interne Unternehmensdaten verwenden, um die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern zu testen.

Wenn Sie z.B. seit mehreren Jahren ein loyaler Kundin oder ein loyaler Kundin eines gewissen Netzbetreibers sind und keine Verbindlichkeiten haben, wird Ihnen die betreffende Firma trotz der negativen Schufa voraussichtlich einen Mobilfunkvertrag einräumen. Denn sie weiss bereits, dass Sie trotzdem solvent sind. Der wohl günstigste Weg, trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag zu bekommen, sind Werbeträger.

Als Konsument haben Sie nur so viel Kredit zur Auswahl, wie Sie zuvor auf Ihr Mobiltelefon aufgeladen haben. Da sich die Kundschaft mit dieser Zahlungsart überhaupt nicht verschuldet, nehmen die Mobilfunkanbieter in der Regel Abstand von der Bonitätsprüfung von Prepaid-Verträgen mit Kreditagenturen. Prepaid-Verträge sind daher die einzig stetige Form des Mobilfunkvertrages, die Sie ohne Schufa-Abfrage abschliessen können.

Der Clou: Prepaid-SIM-Karten sind in Bezug auf den Zahlungsabwicklungskomfort einem Festnetzvertrag für Mobiltelefone nicht mehr unterlegen. Sie sind also wirtschaftlich frei und haben einen unproblematischen Handyvertrag ohne Schufa. Hier können Sie sich Ihre individuellen Vorstellungen über Aufwand, Datenmenge und freie Minuten machen und sich die besten Offerten vorschlagen lassen.

Mit unserem Tarif-Filter können Sie ohne Schufa einen Mobilfunkvertrag für Ihre individuelle Finanzierungsmöglichkeit aussuchen. Ihr Mobilfunkvertrag steht trotz der negativen Schufa mit einer preiswerten und unkomplizierten Prepaid-Karte und damit nichts mehr im Weg. Wer Prepaid-SIM-Karten nicht für sich hat und trotz Schufa auf jeden Fall einen Mobilfunkvertrag abschliessen will, hat in der Praxis nur eine Möglichkeit: Sie müssen Ihre Kreditwürdigkeit aufwerten.

Dies ist oft einfacher gesagt als erledigt, aber es gibt noch ein paar wenige Handgriffe, mit denen Sie Ihre Kundenbewertung verhältnismäßig einfach rekonstruieren und trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag erhalten können. In einem ersten Arbeitsschritt sollten Sie sich über Ihre aktuelle Schufa-Punktzahl informieren. Weil Sie trotz schlechter Schufa und Kreditwürdigkeit einen Mobilfunkvertrag abschliessen wollen, wenn Sie nicht ganz sicher sind, wie schlecht es um Ihre Klassifizierung als solventer Auftraggeber ist?

Für die Ermittlung Ihrer amtlichen Schufa-Punkte haben Sie in der Regel zwei Möglichkeiten: Nach einmaliger Anmeldung können Sie dort Ihren Schufa-Score ganz einfach und bequem nachfragen. Sie können sich auch an die Schufa selbst wenden, um Ihre Kreditwürdigkeit zu eruieren. Sie können auch eine kostenfreie Schufa-Datenkopie anfordern. Nach der Klärung Ihrer Schufa-Ergebnisse können Sie diese im folgenden Arbeitsschritt berichtigen und so Ihrem Mobilfunkvertrag ohne Schufa näherkommen.

Sie können die Schufa bitten, bereits zurückgezahlte Guthaben oder abgeschlossene laufende Konten aus Ihrer Kontoübersicht zu löschen. Die Schufa ist nämlich gesetzlich dazu angehalten, Sie nicht nur über die von ihr über Sie erhobenen personenbezogenen Informationen zu informieren, sondern auch unrichtige Angaben zu berichtigen.

Sie können dann im letzen Arbeitsschritt Ihre Kreditwürdigkeit durch aktive Maßnahmen erhöhen, um Ihre Chance, trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag zu erhalten. Weil die Schufa wenige Berichte, die Sie dafür auf lange Sicht verwenden, als ein Signal dafür versteht, dass Sie Ihre finanziellen Verhältnisse unter Kontrolle haben, was Ihre Punktzahl verbessert.

Das ist umso besser, wenn Sie einen festen Mobilfunkvertrag ohne Schufa abschliessen wollen. Für eine gute Schufa-Wertung ist und bleibt es natürlich die wirksamste Möglichkeit, Ihre Rechnung termingerecht zu bezahlen. Dies wirkt sich auf Dauer auf Ihre Kreditwürdigkeit aus, so dass es für Sie kein Hindernis sein sollte, einen Mobilfunkvertrag ohne Schufa-Abfrage zu schließen.

Wie soll ich den Mobilfunktarif ohne Schufa wählen? Je teuerer der angestrebte Preis ist, desto enger überprüfen die Netzbetreiber die Kreditwürdigkeit eines potenziellen Käufers. Wer daher einen Mobilfunkvertrag ohne Schufa haben will, sollte in der Regel einen so günstig wie möglich sein. Damit erhöhen Sie Ihre Chancen, trotz Schufa einen Kontrakt abzuschließen, denn ein günstiger Preis reduziert das Risiko, sich zu verschulden und insolvent zu werden.

Grundhonorar: Die Grundhonorar in einem Kontrakt richtet sich danach, wie kostspielig individuelle Textnachrichten, Protokolle und Dateien sind. Weil dies der schnellste Weg ist, um unvermutet höhere Ausgaben zu verursachen, sollten Sie sich die Basisgebühren genauer ansehen, wenn Sie trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag abschliessen wollen. Sie sollten dann ganz bestimmt darauf achten, dass Sie Ihr Mobiltelefon sowieso kaum zum Telephonieren benutzen – zum Beispiel, weil Sie zu Hause noch ein Telefon ins Festnetz haben – sonst kann es rasch kostspielig werden.

Ihre Chance, trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag zu erhalten, sinkt daher, wenn Sie sich für einen Tarif entscheiden, bei dem die Preise sehr unterschiedlich sein können. Dennoch sollten Sie auch auf eine angemessene Grundvergütung achten, wenn Sie trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag abschliessen wollen. Wohnungen: Als Faustformel erhalten Sie einen Mobilfunkvertrag ohne Schufa, wenn viele Wohnungen dabei sind.

Obwohl diese nur einmal bei Vertragsabschluß anfallen, sollten Sie darauf achten, daß sie so niedrig wie möglich sind, wenn Sie trotz Schufa einen Mobilfunkvertrag abschliessen wollen. Wer einen Mobilfunkvertrag ohne Schufa abschliessen will, sollte sich unbedingt die beiden Provider Freenet (z.B. Mobilcom Debitel) und United Internet (z.B. 1&1) genauer ansehen.

Beide Netzwerkbetreiber haben nämlich die Option, bei Vertragsabschluss eine Anzahlung zu leisten und damit auf die Bonitätsprüfung zu verzichtet. Mit der Schufa entry können Sie so ganz einfach einen Mobilfunkvertrag abschließen. Datenrate: Eine erhöhte Datenrate ist in der Praxis in der Praxis auch ein höherer Preis und kann daher trotz Schufa ein Hemmnis für Ihren Mobilfunkvertrag sein.

Lassen Sie sich also nicht von teueren Offerten mit hoher Datenrate verleiten und greifen Sie lieber auf die billige SIM-Karte mit wenigen Mbit/s zurück, wenn Sie trotz der negativen Schufa einen Mobilfunkvertrag abschliessen wollen. Wo bekomme ich mit der Schufa ein Mobiltelefon? Sollten Sie trotz der negativen Schufa einen Mobilfunkvertrag mit einem Mobiltelefon unterzeichnen wollen, können wir nur davon raten.

Mobilfunkverträge sind in der Regel viel teuerer als solche ohne sie, weshalb die Kreditwürdigkeit hier eine noch bedeutendere Bedeutung hat. Es gibt aber noch viele andere Möglichkeiten, wie man ohne Bonitätsprüfung ein Mobiltelefon bekommen kann, z.B. gebrauchte Portale im Intranet. Sogar bei uns können Sie trotz der negativen Schufa-Auktion ganz einfach ein Mobiltelefon kaufen.

Natürlich sollten Sie trotzdem darauf achten, dass Sie sich das von Ihnen gesuchte Gerät wirklich kaufen können, auch wenn Sie ein Gerät ohne Schufa-Informationen kaufen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.